(Deutsch) elixxier set.a.light 3D STUDIO

Habe mir mal die Testversion der elixxier set.a.light 3D STUDIO runtergeladen und installiert. Und ich muss schon sagen, dass sich diese Software lohnt… nicht nur zum rumspielen, sondern richtig damit arbeiten….

Die Software gibt Fotografen jetzt ein Werkzeug an die Hand, mit dem Lichtsets bereits vor dem Shooting virtuell getestet, Einstellungen und Arbeitsabläufe am Set festgelegt und Setpläne automatisiert erstellt werden können.

Denn das weltweit einzigartige Programm set.a.light 3D STUDIO bietet die Möglichkeit Shootings effizient zu planen und effektiv am Computer vorzubereiten und zu simulieren.

Das Highlight: set.a.light 3D STUDIO ermöglicht es dem Anwender in Realtime mit Lichttechnik, der Echtlichtdaten zugrunde liegen, zu arbeiten. So wird nicht nur eine realistische Vorschau des im Studio real zu erwartenden Bildergebnisses simuliert, sondern Bildergebnisse können bereits im Vorfeld optimiert werden.

Hierfür stehen dem Fotografen zahlreiche Features zur Verfügung. In einem dreidimensionalen, frei modifizierbaren Studio werden Position von Kamera und Model festgelegt.
Durch Auswahl, Kombination und Einstellung diverser am Markt erhältlicher Kameraformate, Blitzköpfe, Reflektoren und Lichtformer wird ein Lichtset aufgebaut. Wird die Kamera ausgelöst, erstellt das Programm ein Foto und speichert dieses automatisch samt allen setrelevanten Daten in einer übersichtlichen Timeline. Von dort aus kann jedes dem Bild zugehörige Setting einfach wieder im virtuellen Studio geladen werden, so dass keine Einstellung verloren geht. Diese Funktion lädt den Anwender dazu ein, zu experimentieren und verschiedene Einstellungen und Lichtsituationen auszuprobieren.

Ist der Anwender mit seinem Bilderergebnis zufrieden, kann ein hochaufgelöstes Bild gerendert und ein Setplan automatisiert erstellt werden.

Mit Hilfe des Setplans ist nun ein zielgerichteter Aufbau im Studio möglich – ebenfalls kann hiermit eine Assistenz perfekt gebrieft und der Aufbau an diese übertragen werden.

Eine besondere Qualität des Programms liegt in der Verwendung der Echtlichtdaten, die der Lichtberechnung zugrunde liegen. Dadurch ist eine realitätsgetreue Simulation der zu erwartenden Bildergebnisse möglich.
Gerade in der Abstimmung mit Kunden ein innovatives Tool, auf das professionelle Fotografen und Agenturen zukünftig sicher nicht mehr verzichten sollten.

Firmengründer Johannes Dauner, selbst Studio-Fotograf, war es wichtig, durch die Verwendung am Markt erhältlicher Kameras und Lichtformer den experimentellen Spielraum zu erweitern und die Kreativität unter studiorealistischen Bedingungen zu erweitern.

Hierbei sind dem Fotograf weder räumlich noch technisch Grenzen gesetzt – im Gegenteil:
So sind nicht nur Chipgröße (Crop-Faktor) und übliche Einstellungen verschiedener Kameras, wie z.B. Blende, ISO und die Optik frei wählbar, sondern auch Auswahl, Anordnung und Einstellung am Markt erhältlicher Lichtformer, deren Abstrahlverhalten der Realität entsprechen.
Alle technischen Möglichkeiten, wie Tiefenschärfe, Helligkeit und Reflektionsverhalten werden physikalisch korrekt und realitätsnah wiedergegeben.
Natürlich können im virtuellen 3D-Studio Maße und Farben von Wänden, Decke und Hintergründen individuell und genau definiert werden. Diese Basisdaten können abgespeichert und jederzeit abgerufen werden.

set.a.light 3D STUDIO ermöglicht auch ungeübten Fotografen, durch vorgefertigte Lichtsets den professionellen Lichtaufbau zu verstehen, sowie durch Experimentieren mit Licht die Qualität ihrer Fotos entscheidend zu verbessern.

Auch als solide Grundlage für Kaufentscheidungen bietet set.a.light 3D STUDIO einen hohen Nutzen. Denn bereits vor dem Kauf kann der Anwender handelsübliche Lichtformer testen und das für seinen individuellen Bedarf am besten geeignete Fotozubehör festlegen.

Durch eine ständige Weiterentwicklung und durch Kooperationen mit Herstellern sorgt elixxier für eine stetige Anpassung an den Markt und höchste Qualität in modernster 3D-Technik bei gleichzeitig unkomplizierter Anwendung.

Die innovative Software bietet mit smarten Tools zahlreiche Optionen.
Folgende Kernfunktionen sind im Programm enthalten:

  • Definition des eigenen Studios oder des Mietstudios durch frei modifizierbare Größen- und Farbangaben
  • Freie Wahl und Platzierung von Models, Requisiten und Hilfsmitteln
  • Virtuelle Auswahl und Aufbau des Lichtsets
  • Auswahl, Testen und experimenteller Einsatz diverser am Markt erhältlicher Kameras und Lichtformer
  • Simulation, Vergleich und Optimierung realitätsnaher Bildergebnisse mit Echtlichtdaten in Realtime
  • Speichern und Archivieren von Shootings samt aller setrelevanten Daten in einer übersichtlichen Timeline
  • Automatisierte Erstellung und Exportfunktion von Setplänen
  • Die Software kann mit vorgefertigten, professionellen Lichtsets und Workshops erweitert werden Preise und Verfügbarkeit

set.a.light 3D STUDIO ist in einer deutschen und englischen Version direkt bei elixxier Software zum attraktiven Preis von 139,90 € (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

In Kürze können vorgefertigte professionelle Lichtsets, sowie auch komplette Workshops dazugekauft werden. set.a.light 3D STUDIO ist für die Plattformen MAC und WIN erhältlich. Eine kostenlose 15-tägige Testversion ist ebenfalls unter www.elixxier.com seit der Photokina verfügbar. Ebenso finden sich dann auf der Seite weitere Details wie Anleitungen und Videotrainings.

zur Website: www.elixxier.comHabe mir mal die Testversion der elixxier set.a.light 3D STUDIO runtergeladen und installiert. Und ich muss schon sagen, dass sich diese Software lohnt… nicht nur zum rumspielen, sondern richtig damit arbeiten….

Die Software gibt Fotografen jetzt ein Werkzeug an die Hand, mit dem Lichtsets bereits vor dem Shooting virtuell getestet, Einstellungen und Arbeitsabläufe am Set festgelegt und Setpläne automatisiert erstellt werden können.

Denn das weltweit einzigartige Programm set.a.light 3D STUDIO bietet die Möglichkeit Shootings effizient zu planen und effektiv am Computer vorzubereiten und zu simulieren.

Das Highlight: set.a.light 3D STUDIO ermöglicht es dem Anwender in Realtime mit Lichttechnik, der Echtlichtdaten zugrunde liegen, zu arbeiten. So wird nicht nur eine realistische Vorschau des im Studio real zu erwartenden Bildergebnisses simuliert, sondern Bildergebnisse können bereits im Vorfeld optimiert werden.

Hierfür stehen dem Fotografen zahlreiche Features zur Verfügung. In einem dreidimensionalen, frei modifizierbaren Studio werden Position von Kamera und Model festgelegt.
Durch Auswahl, Kombination und Einstellung diverser am Markt erhältlicher Kameraformate, Blitzköpfe, Reflektoren und Lichtformer wird ein Lichtset aufgebaut. Wird die Kamera ausgelöst, erstellt das Programm ein Foto und speichert dieses automatisch samt allen setrelevanten Daten in einer übersichtlichen Timeline. Von dort aus kann jedes dem Bild zugehörige Setting einfach wieder im virtuellen Studio geladen werden, so dass keine Einstellung verloren geht. Diese Funktion lädt den Anwender dazu ein, zu experimentieren und verschiedene Einstellungen und Lichtsituationen auszuprobieren.

Ist der Anwender mit seinem Bilderergebnis zufrieden, kann ein hochaufgelöstes Bild gerendert und ein Setplan automatisiert erstellt werden.

Mit Hilfe des Setplans ist nun ein zielgerichteter Aufbau im Studio möglich – ebenfalls kann hiermit eine Assistenz perfekt gebrieft und der Aufbau an diese übertragen werden.

Eine besondere Qualität des Programms liegt in der Verwendung der Echtlichtdaten, die der Lichtberechnung zugrunde liegen. Dadurch ist eine realitätsgetreue Simulation der zu erwartenden Bildergebnisse möglich.
Gerade in der Abstimmung mit Kunden ein innovatives Tool, auf das professionelle Fotografen und Agenturen zukünftig sicher nicht mehr verzichten sollten.

Firmengründer Johannes Dauner, selbst Studio-Fotograf, war es wichtig, durch die Verwendung am Markt erhältlicher Kameras und Lichtformer den experimentellen Spielraum zu erweitern und die Kreativität unter studiorealistischen Bedingungen zu erweitern.

Hierbei sind dem Fotograf weder räumlich noch technisch Grenzen gesetzt – im Gegenteil:
So sind nicht nur Chipgröße (Crop-Faktor) und übliche Einstellungen verschiedener Kameras, wie z.B. Blende, ISO und die Optik frei wählbar, sondern auch Auswahl, Anordnung und Einstellung am Markt erhältlicher Lichtformer, deren Abstrahlverhalten der Realität entsprechen.
Alle technischen Möglichkeiten, wie Tiefenschärfe, Helligkeit und Reflektionsverhalten werden physikalisch korrekt und realitätsnah wiedergegeben.
Natürlich können im virtuellen 3D-Studio Maße und Farben von Wänden, Decke und Hintergründen individuell und genau definiert werden. Diese Basisdaten können abgespeichert und jederzeit abgerufen werden.

set.a.light 3D STUDIO ermöglicht auch ungeübten Fotografen, durch vorgefertigte Lichtsets den professionellen Lichtaufbau zu verstehen, sowie durch Experimentieren mit Licht die Qualität ihrer Fotos entscheidend zu verbessern.

Auch als solide Grundlage für Kaufentscheidungen bietet set.a.light 3D STUDIO einen hohen Nutzen. Denn bereits vor dem Kauf kann der Anwender handelsübliche Lichtformer testen und das für seinen individuellen Bedarf am besten geeignete Fotozubehör festlegen.

Durch eine ständige Weiterentwicklung und durch Kooperationen mit Herstellern sorgt elixxier für eine stetige Anpassung an den Markt und höchste Qualität in modernster 3D-Technik bei gleichzeitig unkomplizierter Anwendung.

Die innovative Software bietet mit smarten Tools zahlreiche Optionen.
Folgende Kernfunktionen sind im Programm enthalten:

  • Definition des eigenen Studios oder des Mietstudios durch frei modifizierbare Größen- und Farbangaben
  • Freie Wahl und Platzierung von Models, Requisiten und Hilfsmitteln
  • Virtuelle Auswahl und Aufbau des Lichtsets
  • Auswahl, Testen und experimenteller Einsatz diverser am Markt erhältlicher Kameras und Lichtformer
  • Simulation, Vergleich und Optimierung realitätsnaher Bildergebnisse mit Echtlichtdaten in Realtime
  • Speichern und Archivieren von Shootings samt aller setrelevanten Daten in einer übersichtlichen Timeline
  • Automatisierte Erstellung und Exportfunktion von Setplänen
  • Die Software kann mit vorgefertigten, professionellen Lichtsets und Workshops erweitert werden Preise und Verfügbarkeit

set.a.light 3D STUDIO ist in einer deutschen und englischen Version direkt bei elixxier Software zum attraktiven Preis von 139,90 € (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

In Kürze können vorgefertigte professionelle Lichtsets, sowie auch komplette Workshops dazugekauft werden. set.a.light 3D STUDIO ist für die Plattformen MAC und WIN erhältlich. Eine kostenlose 15-tägige Testversion ist ebenfalls unter www.elixxier.com seit der Photokina verfügbar. Ebenso finden sich dann auf der Seite weitere Details wie Anleitungen und Videotrainings.

zur Website: www.elixxier.com